Italiener Obdachlos – Flüchtlinge haben aber renovierte Unterkunft!!!!

In Italien scheint die Hilfe für Flüchtlinge keine Grenzen zu kennen! So müssen Italiener in ihrem eigenen Land, nachdem sie Job und Wohnung verloren haben, auf der Straße schlafen , während für Flüchtlinge ein Gebäude renoviert wurde mit neuen Möbeln, damit diese NICHT auf der Straße schlafen müssen, wie ein echter Italiener eben!!!

Der Staat hat mehr Sorgen um die armen Flüchtlinge, als um seine eigenen Leute die aber bis zum Jobverlust in das Steuersystem eingezahlt haben!

Warum wird nicht für Italiener ein Hotel beschlagnahmt? Wobei ich mir sicher bin, dass der Hotelbesitzer seinen Landsleuten seine Unterkunft auch freiwillig übergeben hätte!

Und übrigens, nur so am Rande: Warum werden eigentlich nicht die Villen des schwarzen italienischen Adels beschlagnahmt? Oder der riesige Palazzo von Herrn Trussardi zum Beispiel?? Oder die Villa am Comer See  von Herrn Clooney?? Gerade diese Menschen, die sich so sozial geben, sind die Letzten die in ihren 4 Wänden afrikanische Flüchtlinge unterbringen würden!!!

Italiener Obdachlos – Migranten bekommen Unterkunft

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s